Ihr Sammler enthält noch keine Favoriten. Sie können Favoriten hinzufügen, indem Sie den Link "sammeln" auf einer Produktseite anklicken. Ihre Favoriten werden dann dauerhaft gespeichert.

Links

Dateien

markierte: ---------- löschen downloaden

 Die Standards des HACCP-Konzeptes des IFS und BRC

Regiolux - Leuchten für die erhöhten Sicherheitsvorgaben in der Lebensmittelindustrie

Bei der Herstellung von Lebensmitteln ebenso wie für die Produktion und Lagerung in der Chemischen und Pharmaindustrie gelten besonders strenge Kriterien. Verschiedene Qualitätssicherungssysteme und international anerkannte Hygienestandards wie HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Point) stellen eine Möglichkeit dar gesundheitliche Gefährdungen für Mitarbeiter in Produktionsbetrieben bis zum Endverbraucher zu vermeiden oder zu verringern.

Im Handel und in der Industrie haben die Mitgliedsunternehmen den International Featured Standard (früher International Food Standard) und der  BRC Global Standard Food als Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitsstandard entwickelt. Er dient der einheitlichen Überprüfung der Lebensmittelsicherheit und des Qualitätsniveaus der Produzenten. Er ist einsetzbar für alle Fertigungsstufen in denen Lebensmittel „bearbeitet“ werden. Die IFS-Standards werden von und für alle Beteiligten in der Lieferkette entwickelt. Sie wollen die einheitlichen Standards zur Sicherstellung der Lebensmittelsicherheit einsetzten sowie Produktsicherheit und Produktqualität bei den von Ihnen vertriebenen Produkten oder der erbrachten Services nachweisen.

Um diese hohen Sicherheitsansprüche an die Betriebstätten und deren Beleuchtungsausstattung zu gewährleisten, hat Regiolux durch ein Audit der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) dokumentiert und den Nachweis erbracht, dass Regiolux-Leuchten geeignet sind unter diesen Standards eingesetzt zu werden.

Unter das HACCP-System, für IFS-Vers 6 und/oder BRC Global Standard Food Vers. 6 zertifizierte Unternehmen fallen Leuchten, die Vorschriften der DIN 10500 erfüllen:

Unsere Broschüren und Informationen zum Thema:

Lichtlösungen für die Getränke- und Lebensmittelindustrie

download

Leuchten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie kennzeichnen wir mit diesem Zeichen.

Lichtlösungen für die Lebensmittelindustrie

Durch ein Audit, dokumentiert in einem Bericht, wurde der Nachweis erbracht, dass dieses HACCP-System die Forderungen der folgenden Vorschrift erfüllt: DIN 10500 vom Januar 2001. Die Leuchten sind grundsätzlich geeignet, von IFS Vers. 6 und/oder BRC Global Standard Food Vers. 6 zertifizierten Unternehmen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie eingesetzt zu werden.

 

 

Unsere Leuchten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie:

  • SDGO LED

    SDGO LED
    Einzellinsen-Geräteträger
  • worker Hallenreflektor LED

    worker Hallenreflektorleuchte
  • parsa PSO / 1200
    parsa Feuchtraumleuchten
  • Hallentiefstrahler

    hara HRHSB
    hara Reflektorleuchten
  • peanut Anbau- und Pendelleuchte

    peanut T5, LED
  • planara Einbauleuchte

    planara PNEG
    planara Einbauleuchten
  • SDT Schnellmontagesystem

    SDG LED IP
    SDG LED IP54
  • SDT Schnellmontagesystem

    SDT Schnellmontagesystem SDGL.
    SDGL. LED Geräteträger
  • protection LED Anbauleuchte

    protection nbauleuchte
    protection Anbauleuchte
  • PU LED Feuchtraumleuchte

    PU LED Feuchtraumleuchte
    PU Feuchtraumleuchten
  • protection Einbauleuchte

    protection PREG
    protection Einbauleuchte